< Zurück zur Übersicht

Helle Gartenwohnung m. Terrasse Objekt ID: 105

Grossansicht
Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild

Mietpreis: 950,- €

Nebenkosten: 215,- €

Anfrage senden

Ort: Düsseldorf-Düsseltal (Zooviertel)

Wohnfläche: ca. 102 m²

Nutzfläche: ca. 6 m²


Zimmer: 2

Schlafzimmer: 1

Bäder: 1

Balkon/Terrasse: Terrasse

Befeuerungsart: V, 127 kWh, Erdgas Bj.2012, B


Kaution: 3 Monatskaltmieten

Provision: Provisionsfrei


Energieausweis0.78 MBGrundriss2.63 MB

Objektbeschreibung:

Gemütliche und geräumige 2-Zimmer Stadtwohnung mit Terrasse und Parkähnlichem Blick. Das angebotene Objekt befindet sich im angesagten Stadtteil Düsseldorf-Düsseltal (Zooviertel) - nur wenige Gehminuten vom Zoopark und der beliebten Rethelstraße entfernt. Die Wohnung wurde 2018 sehr aufwendig renoviert, neues Wannen-Duschbad und Gäste-BWC. Die Wohnung verfügt über Massivholzböden und Türen im Bauhausstil sowie einem großen Hauswirtschaftsraum. Der knapp 30qm große Wohnbereich mit kleiner Bibliothek schließt unmittelbar an die über 10qm große Terrasse zum Garten an. Der Garten selber ist als "kleiner Park" in der Stadt zu bezeichnen.

Auf Wunsch kann gegen einen Möblierungszuschlag von 65.-EUR/Monat eine Einbauküche eingebaut werden.

Weitere Details zeigen wir Ihnen gerne bei einem persönlichen Termin vor Ort.

Ausstattung:

-helle 2-Zimmer mit Terrasse
-moderne Architektur
-großzügiges Wohnzimmer angrenzender Terrasse
-kleine Bibliothek
-Schlafzimmer zum Garten
-Wannen-Duschbad
-Gäste-WC
-Panoramafenster im Wohnbereich mit Gartenblick
-helles Entree
-Böden mit hochwertigem Parkett und Feinsteinfliesen
-Erstbezug nach Renovierung
-Kabelanschluß

Lage:

Düsseltal, früher auch Düsselthal, ist ein traditionell wohlhabender Stadtteil im Stadtbezirk 2 von Düsseldorf, der sich ursprünglich um ein Kloster herum entwickelte. In der Bevölkerung wird der Stadtteil häufig Zooviertel, oder kurz Zoo genannt, entsprechend verweist der Name der S-Bahn-Station Düsseldorf-Zoo auf diesen häufiggenutzten Stadtteilnamen. Die Katasterbezeichnung lautet „Unterflinger Broich“. Düsseltal erstreckt sich über eine Fläche von 2,90 km² und hat aktuell (Dezember 2016) rund 28.100 Einwohner. Das über die Stadtgrenzen bekannteste Bauwerk in Düsseltal dürfte das im Zoopark gelegene Eisstadion an der Brehmstraße sein, in dem die Eishockeymannschaft der DEG ihre größten Erfolge feierte. Eins der ältesten Gebäude im Düsseltal ist die Buscher Mühle an der Mulvanystraße. Diese Wassermühle ist heute eine der wenigen erhaltenen, früher recht zahlreichen Getreidemühlen längs der Düssel. Die S-Bahnhöfe Düsseldorf Zoo (gelegen im Stadtteil Pempelfort) und Düsseldorf Derendorf (gelegen im Stadtteil Derendorf) liegen unmittelbar hinter der Stadtteilgrenze. Von dort besteht eine Anbindung an den regionalen Zugverkehr. Die Bahnlinien 706 (D-Hamm – Brehmplatz – Am Steinberg), 708 (Heinrichstraße – Brehmplatz – Uhlandstraße – Hauptbahnhof – Polizeipräsidium) sowie die U71 (Heinrichstraße – Brehmplatz – Heinrich-Heine-Allee – Bilk-S – Benrath, Betriebshof) treffen sich am Brehmplatz.
Die Rethelstraße ist eine Einkaufsstraße, die täglichen und mittleren Bedarf abdeckt. Benannt wurde sie am 16. Juli 1876 nach dem deutschen Historienmaler und Zeichner Alfred Rethel.
(Textquelle Wikipedia)

Galonska Immobilien     Ihr Immobilienmakler für private und gewerbliche Immobilien in Meerbusch, Düsseldorf und Umgebung Wohnungen · Häuser · Villen · Penthäuser · Gewerbeflächen · Büros und Praxen