< Zurück zur Übersicht

Architektenhaus Objekt ID: 90

Grossansicht
Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild

Kaufpreis: 945.000,- €

Anfrage senden

Ort: Düsseldorf, Alt-Heerdt

Wohnfläche: ca. 200 m²

Nutzfläche: ca. 60 m²

Grundstücksfläche: ca. 535 m²


Baujahr: 1976

Zimmer: 7

Schlafzimmer: 4

Bäder: 2

Balkon/Terrasse: Terrasse

Befeuerungsart: V, 252,5 kWh, Gas, 2010, C

Garage/Stellplatz: 1 Garage sowie 1 Stellplatz


Provision: 3,57% vom Brutto Verkaufspreis nach Vertragsabschluss / Notar


DG-Studio0.08 MBEngergieausweis5.9 MBErdgeschoss0.22 MBKellergeschoss0.24 MBObergeschoss0.21 MB

Objektbeschreibung:

Seltene Gelegenheit in Düsseldorf Alt-Heerdt.
Aufwendig verklinkertes Einfamilienhaus als Doppelhaushälfte auf dem Benedikt-Kippes Weg 32.
Die 1976 errichtete Immobilie fand bereits in den achtziger Jahren durch seinen modernen, dem Bauhaus angelehnten Baustil Erwähnung in div. Architekturzeitschriften. Eine durch alle Etagen führende Stahlspindeltreppe sowie Sichtmauerwerk u. Sichtbeton waren hier der Impuls für weitere Highlights damaliger Architektur. Bodentiefe brauneloxierte Schücofenster, raumhohe Holzblockzargen mit Holztürblättern sind nur einige zu erwähnende Details. Die Immobilie befindet sich im Zustand wie 1976 erbaut, Küche und Bäder sollten dem heutigen Wohnstandart angepasst werden. Durch seine vier Schlafzimmer, das fast 30qm große Studio sowie seinem großen Garten - ist dieses Haus ideal für eine große Familie.

Weitere Details zeigen wir Ihnen gerne bei einem persönlichen Termin vor Ort.

Ausstattung:

-klassischer Eingangsbereich mit Garderobe
-Gäste-WC
-offener Wohn-Essbereich mit Kamin von ca. 53 qm
-offene zentrale Küche
-knapp 110 qm große Terrasse
-Panoramafenster m. Schiebetüren
-Sichtbeton und Klinker im Wohnbereich
-Wendeltreppe
-4 Schlafzimmer
-großes Studio in Dachgeschoss
-helle Tageslichträume
-elektrische Rollos
-Wannen-Duschbad (1OG)
-Gäste-WC (EG)
-HWR mit Wäschewurf aus dem 1OG
-großer Keller mit Saunavorbereitung und Tauchbecken.
-weiteres Bad mit WC im Keller
-Garage & Stellplatz unmittelbar am Haus
-großer uneinsehbarer Garten mit altem Baumbestand
-Gartenhaus
-Grundwasserbrunnen zur Bewässerung
uvm.

Lage:

Düsseldorf-Heerdt ist der westlichste Stadtteil Düsseldorfs und gehört zum Stadtbezirk 4. Die bereits im 11. Jahrhundert erstmals erwähnte Landgemeinde war lange Zeit eher zum linksrheinischen Umland orientiert als nach Düsseldorf. Rund um den Nikolaus-Knopp-Platz, benannt nach dem ehemaligen Bürgermeister, bei der Heerdter Kirche zeigt sich das alte und zum leben sehr begehrte Alt-Heerdt. Dort gibt es alle wichtigen Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Beliebte Spaziermeile ist das Heerdter Teilstück der Rheinallee, an der stattliche Villen stehen. Ansonsten gibt es noch viele eher schlichte Mehrfamilienkomplexe. Im Süden zur Stadtgrenze nach Neuss und seinem Hafengebiet ist Heerdt größtenteils sehr grün geprägt. Im Norden erfährt Heerdt erheblichen Strukturwandel von Gewerbe zu Dienstleistung und Wohnen. Düsseldorf "Heerdt" gilt als das aufstrebenste Wohngebiet von Düsseldorf. Den Freizeitwert ergänzen Cinestar-Filmpalast, Albertussee und eine Bezirkssportanlage.

Den Stadtteil durchschneidet die wichtigste Ausfallstraße nach Westen, die Brüsseler Straße. Für Gesprächsstoff sorgt das 1986 gegründete Ökotop Heerdt als Versuch, auch in städtischem Umfeld naturverträglich zu leben. Dort werden regelmäßig naturkundliche Vorträge und Führungen angeboten.

Galonska Immobilien     Ihr Immobilienmakler für private und gewerbliche Immobilien in Meerbusch, Düsseldorf und Umgebung Wohnungen · Häuser · Villen · Penthäuser · Gewerbeflächen · Büros und Praxen